Simulation: Wasserbehälter mit Zu- und Abfluss (Fließgleichgewicht)

Aus Schulphysikwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Wasserpumpe pumpt Wasser in einen Behälter, der einen Abfluß hat.

Mit den Schiebereglern unter dem Behälter kann man die Bedingungen verändern. Der linke steuert die Zuflussrate, der rechte durch die Größe des Abflußrohres, die Abflussrate. In der Mitte kann man die Behältergröße einstellen.

Das Fixpunktdiagramm stellt die Zufluss- und Abflussrate in Abhängigkeit von der Höhe des Wasserspiegels dar.


Mit der Geogebra-Datei läuft die Animation flüssiger. (Zur Datei und zum Programm)